Tiertrauer München

Den letzten Weg Ihres Tieres mit Würde gestalten

- das hat sich das Team der Tiertrauer München zur Aufgabe gemacht.

abschiedNichts ist schwieriger, als endgültig Abschied zu nehmen. Denn zwischen Ihnen und Ihrem Haustier bestand eine ganz besondere emotionale Beziehung. Deshalb ist es uns besonders wichtig, dass Sie die Möglichkeit bekommen, sich von Ihrem Wegbegleiter in einem würdevollen Ambiente zu verabschieden.

Wir begleiten Sie und Ihr Tier auf diesem letzten gemeinsamen Weg, bieten Ihnen verständnisvolle Unterstützung und vor allem Menschen, die Sie in Ihrer Trauer ernst nehmen und verstehen.

Der letzte Weg Ihres Haustiers – wir unterstützen Sie verständnisvoll

Wir möchten Ihnen auf unserer Internetseite verschiedene Wege vorstellen und bieten zwei unterschiedliche Kremierungsmöglichkeiten an. Sie können sich entscheiden zwischen einer Sammeleinäscherung und einer Einzeleinäscherung.

Bei einer Sammeleinäscherung werden mehrere Tiere zusammen kremiert. Sie erhalten die Asche Ihres Tieres nicht zurück. Die Asche wird in einem unserer Sammelgräber beigesetzt. Die Sammelgräber können Sie und Ihre Familie jederzeit besuchen und sich in schöner Umgebung an Ihren Liebling erinnern. Ebenso können Sie hier Blumen niederlegen und Bilder des Tieres aufstellen.

Die zweite Variante ist eine Einzeleinäscherung. Bei einer Einzeleinäscherung wird Ihr Tier alleine eingeäschert und Sie erhalten die Asche Ihres Lieblings zurück. In unserem Urnensortiment können Sie sich gerne eine Urne aussuchen. Diese Urne ist zugleich ein Andenken an Ihren Liebling.

Mit dieser Variante können Sie Ihr Haustier in Ihrem Heim behalten. In unserem Urnensortiment finden Sie verschiedene Farben, Formen und Designs. Einige dieser Urnen können individuell gestaltet werden. Sollten Sie keine Urne wünschen händigen wir Ihnen die Asche in einem durchsichtigen Beutel aus, auf Wunsch gerne auch in einem kompostierbaren Beutel (3,00 €).   

Wenn Sie sich für eine Einzeleinäscherung entschieden haben, haben Sie die Gelegenheit mit einer kleinen Zeremonie im „Raum der Stille“, von Ihrem treuen Wegbegleiter Abschied zu nehmen.

Eine Verbringung Ihres Tieres kann ohne Voranmeldung während unserer Öffnungszeiten (Montag –Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr und Samstag von 10:00 – 14:00 Uhr) vorgenommen werden. Sollten Sie eine Abholung in Anspruch nehmen, bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme.

Die Abholung erfolgt in einem unserer Kühlfahrzeuge bei Ihnen Zuhause oder nach Absprache bei Ihrem Tierarzt.

Zusätzlich zu unseren Öffnungszeiten steht Ihnen unser Bereitschaftsdienst an Samstagen von 14:00 – 18:00 Uhr und an Sonn-u. Feiertagen von 10:00 – 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 0171 6164330 zur Verfügung. 

Weitere Informationen finden Sie unter unseren Unterpunkten/Reiter.

 

Daß mir das Tier das Liebste sei, 
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Das Tier blieb mir im Sturme treu, 
der Mensch nicht mal im Winde.
~ Franz von Assisi ~

 

 

 

drucken nach oben